Starkenburgstr 7-9, 64546 Mörfelden-Walldorf +49 6105 999 53 94

Privatobjekte

Die Emamil GmbH führt für Sie alle Elektroarbeiten in Privatobjekten aus. Von der fachmännischen Durchführung aller Arbeiten an einem Neubauprojekt bis zur Erweiterung, Sanierung oder Modernisierung von bestehenden Elektroanlagen in Privatobjekten, wie Ein- oder Mehrfamilienhäusern, erhalten Sie alles von uns aus einer Hand. Mit der richtigen Planung der Elektroarbeiten und der Verwendung von Markenbauteilen erhalten Sie weitreichende Möglichkeiten und die größten Freiheiten bezüglich der zukünftigen Nutzung. Um dieses Potential optimal zu nutzen, ist eine professionelle Beratung von fachlicher Seite unumgänglich.

Nur das Wissen, welche Möglichkeiten moderne Elektroinstallationen Ihnen bieten können, ermöglicht es Ihnen die vorhandenen Technologien sinnvoll und effektiv zu nutzen und damit ebenfalls Kosten zu sparen und die Umwelt zu schonen. Zudem wird das Risiko von nachträglichen Änderungen oder kostenintensiven Erweiterungen in bereits bestehenden Objekten minimiert.

Gerne führen wir eine umfassende Beratung über die Möglichkeiten, Potentiale und Kosten von modernen Elektroanlagen mit Ihnen und den beteiligten Architekten durch.

Die unten stehende Liste stellt lediglich einige exemplarische Einsatzmöglichkeiten dar und lässt sich beliebig erweitern:

  • Nutzung von Gebäudesystem- und Bustechnik zur individuellen, zentralen Steuerung im Haus der Zukunft, z.B.
    • der Innen- und Außenbeleuchtung, sowohl von zu Hause aus, als auch über das Internet
    • der Schaltung von Steckdosen, Rolläden, Fenstern und Beschattungsanlagen
    • die (Fern-)Steuerung der Heizung
    • die Verwendung von Bewegungsmeldern und anderen Sensoren zur bedarfsoptimierten Nutzung von Licht, Strom und Wärme
  • Indirekte Decken- und Bodenbeleuchtung durch LED-Technik, auch verbunden mit einer Zeit- bzw. Nachtschaltung
  • videounterstützte Brand- und Einbruchmeldeanlagen
  • Nutzung von Solarenergie zur Stromerzeugung, Warmwasserbereitung, Poolheizung
  • Nutzung von Geothermie und Wärmepumpe zum Heizen oder Kühlen

Kommentare sind deaktiviert